Wie rege ich Stoffwechsel an?

Schneller Stoffwechsel ist der Heilige Gral für jeden, der zusätzliche Kilogramms loswerden möchte. Warum? Denn gesteigerter Metabolismus heißt nicht nur mehr Energie, sondern vor allem schnelleres Kalorienverbrennen also auch schnelleres Abnehmen. Auf das Alter oder genetische Faktoren haben wir keinen Einfluss. Zum Glück, gibt es aber Faktoren, mit denen wir leicht operieren können, sodass das Tempo unseres Stoffwechsels wie eine Rakete hochgeht.

Diese eine Paar Patentrezepte können den Metabolismus wecken und ihn blitzschnell in active mode einstellen:

Petentrezept Nr. #1: Iss mit kleinem Löffel

Die Methode der kleinen Schritten wirkt in vielen Lebenssituationen und versagt auch in Diät nicht. Häufiger Verzehr von kleinen Mahlzeiten lässt uns den Hormonhaushalt regulieren und Hunger loswerden. Ein Körper, der systematisch Nahrung bekommt, braucht keine Vorräte anzulegen, also keine Kalorien in Reserve zu halten.

Patentrezept Nr. #2: Ins kalte Wasser springen

Wie es allgemein bekannt ist, besteht ein Mensch zu 70% aus Wasser. Der Körper kann dadurch leicht Toxinen aus dem Körper entfernen und es ist eine Umgebung, in dem alle wichtigen Reaktionen auftreten. Daher ist es für eine gesunde Verdauung so wichtig, regelmäßig den Wassergehalt zu versorgen. Es wird angenommen, dass ein Erwachsener min. 8-10 Gläser pro Tag trinken soll. Diese Praxis lässt sowohl den Stoffwechsel ankurbeln als auch den Körper von innen befeuchten.

Patentrezept Nr#3: Etwas Saures, Etwas Scharfes

Zitrone und Grapefruit enthalten Säuren, die den glykämischen Index von aufgenommenen Nahrung reduzieren helfen. Auch in Zitrusfrüchten anwesende Vitamin C hilft bei der Produktion L-Carnitin, die Fettspeicherung blockiert.

Wiederum heiße Gewürze wie Pfeffer, Curry, Ingwer und Chili erhöhen die Produktion von Magensäure, was zu einer besseren Verdauung führt.

Patentrezept Nr#4: Schenk dir Zeit fürs Schlafen

Ich esse gut, ich bewege mich, ich trinke viel Wasser, aber nehme nicht ab- wo mache ich etwas falsch? Wahrscheinlich in der Nacht! Chronische Mangel an Schlaf beraubt uns an Energie, die wir brauchen um Kalorien zu verbrennen. Daher ist während der Gewichtsverlust Regeneration ebenso wichtig wie Diät und Bewegung. Man muss dafür sorgen, dass muss unser Traum dauerte Minuten zu machender Schlaf mindestens 6-8 Stunden dauert. Also? … Süße Träume!

Stoffwechsel bleibt noch vielen Menschen ein Rätsel. Es stellt sich jedoch heraus, dass es nicht so kompliziert ist, wie es scheint, ihn anzukurbeln. Die Verwendung sogar eines dieser Patentrezepte wird der Stoffwechsel hochschalten und unsere Schlankheitskur auf ein anderes Niveau bewegen.

1a#Jak naturalnie podkr¦Öci¦ç metabolizm (FILEminimizer)