Wenn Avocado die Hauptrolle hat – 3 Ideen für leckere Snacks

Man hört über sie immer mehr, aber für viele ist sie immer noch ein exotisches Geheimnis. Es lohnt sich jedoch, es zu entwirren, weil wir eine schlankere Figur gewinnen und den Cholesterinspiegel senken können. Und das ist nur der Anfang einer langen Liste der Vorteile von Avocado …

Viel Fett = viel Gesundheit?

Es steht fest, dass die Avocado in ca. 20-30% aus Fetten besteht. Es hat auch einen Rekord für eine Frucht und zwar den Kaloriengehalt. Bevor sich jedoch Panik verbreitet, muss man fair hinzufügen, dass diese gesunde Fette sind, die eine ganze Menge Nährstoffe bieten.

Warum soll man Avocados essen?

Ungesättigte Fettsäuren (Omega-3 und Omega-6), die in der in der Avocado enthalten sind, beeinflussen unseren Stoffwechsel vorteilhaft. Als Ergebnis gewinnt der Prozess des Gewichtsverlusts an Dynamik, und wir beobachten die immer kleinere Taille. Welche anderen Eigenschaften hat die Avocado?

-Verbessert Gedächtnis und Konzentration

– Unterstützt eine angemessene Entwicklung des Fötus

– Senkt den Blutdruck

– Reguliert die Verdauung

Es lohnt sich Avocados in die Ernährung einzuschließen, wenn auch nur aufgrund des natürlichen Gehalts an Phytosterinen, ungesättigte Fettsäuren und viele Vitamine und Spurenelemente.

Wie verwendet man Avocado in der Küche?

Es wurden schon Hunderte von Ideen für den Einsatz von Avocado in der Küche erfunden. Für den Alltag können Sie jedoch diese drei einfachsten verwenden:

1. Das Fleisch der Avocado als Ersatz für Butter oder als Aufstrich auf z.B. Brot verwenden. Es reicht ihn mit Zitrone zu streuen, ein wenig Salz oder andere Gewürze hinzufügen – und fertig!

2. Avocados können auch als Füllung für gekochte Eier auftreten. Das ausgehöhlte Eigelb mit Avocado und Gewürzen mischen und dann in den leeren Raum zurücklegen.

3. Die in Würfel oder Scheiben geschnittene Avocado eignet sich gut als Zutat zu Salaten. Sie passt gut zu Nudeln, Gemüse und Fleisch, indem sie nur eine zarte Geschmacksnote hinzufügt.

Vergessen Sie nicht, dass die Avocado die besten Eigenschaften hat, wenn sie roh ist. Wohl bekomms!